Digitale Schnitzeljagd im Kirchenbezirk

Ab dem 11.Juni 2020 können in Ötisheim und zwischen Freundenstein/Hohenklingen zwei digitale Schnitzeljagden gespielt werden. Alles was man dafür benötigt sind ein Smartphone, eine App und festes Schuhwerk. Und natürlich Abenteuerlust.

QR-Code für Actionbound "Barfuss durch Aize"

QR-Code für Actionbound "Vom Stein zum Horn"

Das EJW hat für dich zwei unterschiedliche Routen vorbereitet. Eine Route führt dich zwischen Ötisheim und Maulbronn herum, die andere starten zwischen Freudenstein und Hohenklingen. Beide Touren sind Rundtouren, sodass du dein Auto bzw. deine Eltern ihr Auto gut parken können.

Für die Vorbereitung dieser Schnitzeljagd musst du die App: Actionbound kostenfrei herunterladen. Dann scannst du den QR-Code. Du kannst dir den Bound downloaden, sodass du keine mobile Daten benötigst (wir empfehlen dies, da das Internet nicht beständig ist)!

Und dann heißt es schon, Schuhe an und ab zum Startpunkt.

Zu unseren Routen:

Barfuß durch Aize:
Ein Actionbound- Rundweg für Kinder mit Familien entlang des Barfußpfades in Ötisheim. Für Familien mit großem Hunger gibt es auf dem Weg eine Grillstelle. Achtung, zur Zeit keine Bewirtung am Naturfreundehaus + keine Möglichkeit Füße zu waschen! Startpunkt ist das Naturfreundehaus in Ötisheim.
https://actionbound.com/bound/ejwwest

 

Vom Stein zum Horn:

Dies ist ein Actionbound, der gut für Kinder und Jugendlichen mit ihren Familien machbar ist. Die rund 6km können zu Fuß oder mit dem Fahrrad bewerkstelligt werden. Achtung, festes Schuhwerk ist bei Wanderung notwendig. Startpunkt ist der Wanderparkplatz zwischen Hohenklingen und Freudenstein. 
https://actionbound.com/bound/ejwnorden

 

 

Vielfältig aktiv

Unser Logo erzählt, wie wir uns verstehen: Als Christen, die weitererzählen, was sie glauben und wie sie deshalb ihr Leben gestalten. Wir wollen von Jesus erzählen und was er für uns ist. Das tun wir auf vielfältige Weise:

Das Jugendwerk gestaltet selbst Angebote z.B. in Form von Freizeiten für Kinder und Jugendliche, dem Mitarbeiter-Wochenende oder in Vorhaben wie Jugendgottesdiensten, der Church Night oder Bezirksveranstaltungen wie dem KonfiTag oder dem ejw Sport.

Das Bezirksjugendwerk qualifiziert, schult und begleitet Jugendmitarbeitende, damit Jugendarbeit vor Ort in den Kirchengemeinden unseres Kirchenbezirks stattfinden kann (Gruppenleiterschulungen).

Im Zentrum unseres Logos ist das Kreuz. Es erinnert an eine Straßenkreuzung. Hier kann man sich begegnen - oder sich aufmachen in die Weite. Jeder ist eingeladen. Nicht umsonst heißt auch unsere Band "Crossroad".

Wir vom EJW Mühlacker verstehen uns als Weggefährten für ein Stück Lebenszeit und finden es schön, Wegbegleiter sein zu dürfen. Solche gemeinsamen Wegstecken können ganz verschieden aussehen: Eine Sommerfreizeit; die gemeinsame Zeit bei unseren Schulungen und immer wieder die Begegnung bei einer Veranstaltung, der gemeinsame KonfiTag oder Besuch in der Gruppe vor Ort.

Bildnachweis © Evangelisches Jugendwerk Bezirk Mühlacker / Evangelischer Kirchenbezirk Mühlacker bzw. im Bild